Tui Aktionäre sollen künftig 14 Tage Gratisurlaub machen können

Samstag 06 Juni 82427 Teilen

Tui Aktionäre sollen künftig 14 Tage Gratisurlaub machen können

Der Reisekonzern Tui will allen Aktionären die bis zum 31.12.2019 Aktien des Konzern erworben und diese in der Krise gehalten haben,in diesem Jahr einen 14tägigen Urlaub schenken. Die Anreise und die Unterkunft werden vom Konzern übernommen. Die Verpflegung muss vom Aktionär übernommen werden. Mit dieser Maßnahme will Tui seine vielen Hotelpartner vor einer Pleite retten. Die Reiseziele sollen per Los entschieden werden.interessierte Aktionäre können sich ab sofort unter der extra eingerichteten Servicehotline registrieren.


Empfohlen