14 Tore Wahnsinn - Hiltrop geht in Sinsen unter

Freitag 10 Juli 13672 Teilen

14 Tore Wahnsinn - Hiltrop geht in Sinsen unter

Im letzten Testspiel der Vorbereitung musste sich der BV Hiltrop dem A-Ligisten TuS 05 Sinsen II deutlich geschlagen geben. Der BVH verlor in einer torreichen Partie mit 5:9. Einen rabenschwarzen Tag hatte Sven „Tutti“ S. zu verbuchen. In 45 Minuten Einsatzzeit verschuldete der einstige Innenverteidiger der Heimmannschaft gleich alle 3 Gegentore. Die weiteren 6 leitete er vom Nebenplatz unmittelbar ein.


Empfohlen