Hamburger Zug Überfährt Jungen In der Klassenfahrt!!!

Freitag 14 August 25391 Teilen

Hamburger Zug Überfährt Jungen In der Klassenfahrt!!!

Inn der Gestrigen Nacht Trauerten die Hamburger Stadtbewohner für den Jungen Orhan Ö. (15) Der Junge Orhan Ö. (15) wurde um 21:22 Uhr an der Obrichen Haltestelle an der Altona vom Zug überfahren, laut augen zeugen ist der Junge In die Bahngleise gefallen mit Angst schrie er nach Hilfe doch keiner hörte ihn. Er kam ursprünglich aus Hanau (Nähe Frankfurt) Gemeinsam mit der Klasse waren sie hier auf einer Klassenfahrt, der Zug sollte eigentlich 5 Minuten früher kommen doch er verspätete sich und traf den Jungen Orhan Ö. und schleppte ich 60 Meter mit sich.


Empfohlen