FC plant Podolski Rückholung

Freitag 14 August 46437 Teilen

Nach dem der Aufstieg des 1. FC Köln nach dem Sieg gegen Holstein Kiel in greifbare Nähe gerückt ist, konkretisiert Armin Veh nun seine Pläne für den Kader in der Bundesliga. Wie Quellen aus Japan nun berichten, plant Veh eine spektakuläre Rückholaktion. Kein anderer als Klublegende Lukas Podolski, der aktuell bei Vissel Kobe unter Vertrag steht, soll dabei in den Fokus geraten sein. Die Nikkan Sports will dabei erfahren haben, dass sich die Parteien über einen Wechsel bereits einig sein. Vissel Kobe werde dem Publikumsliebling keine Steine in den Weg legen und Podolski die Rückkehr zu seinem Herzensclub ermöglichen. Lediglich eine kleinere Ablöse im mittleren 6stelligen Bereich soll fließen, da Podolski noch ein Jahr Vertrag in Japan hat. Das dürfte für den FC leicht stemmbar sein um das Club Idol zurück in seine Heimat zu holen.


Empfohlen