Hochhaus in Brand

Freitag 03 Juli 38719 Teilen

Hochhaus in Brand

Am 30.12.2018 haben an einem Nachmittag 3 Jugendliche Mädchen ein komplettes Hochhaus in Brand gesetzt. Wie es dazu kam erfahren sie im folgenden Text. junge Mädchen mittleren alters haben am Abend vor der Silvesternacht sich einen Scherz erlaubt und mit Streichhölzern gespielt. Eine der Mädchen kam auf die Idee ein brennendes Streichholz in ein Karton voller Zeitung, der sich im Hochhaus befindet rein zuschmeißen, was sie dan auch getan haben. Dieses Phänomen erzeugte ein riesigen Brand. 5 Feuerwehrwagen erschienen zur Adresse und mit ihnen 3 Streifenwagen und Ordnungsamt. Die Mädchen rannten um ihr Leben. Plötzlich hielt sie ein Streifenwagen an und fragte sie ob sie etwas mitbekommen haben. Die Mädchen sagten dass sie in dem Hochhaus wohnen und gesehen haben das es 4 junge Männer gewesen wären.


Empfohlen