HSV zu Gast in Aschersleben

Dienstag 25 Februar 52632 Teilen

HSV zu Gast in Aschersleben

Der Hamburger SV ist vom 28 bis zum 29 Juli zu Gast beim SV Lokomotive Aschersleben.e.V. Beide Teams treffen sich zum Freundschaftspiel auf dem Lockplatz in Aschersleben. Ausschlaggebend für die Zusage des Hamburger SV war auch der vorzügliche Zustand des Rasens. HSV-Clubmanager Bernd Wehmeyer hatte sich bei einer Fahrt nach Aschersleben von einem „perfekten Rasen“ überzeugen können. „Wir freuen uns nach dem Klassenerhalt auf den Abstecher nach Aschersleben. Die Stimmung bei uns ist gut,“ ließ Wehmeyer gestern wissen.Der HSV wird die Nacht vor dem Spiel im Hotel „Ascania“ in Aschersleben verbringen und von dort wieder nach Hamburg reisen.