Transfer-Hammer: Sokratis wird Bonucci-Nachfolger!

Freitag 27 November 4873 Teilen

Transfer-Hammer: Sokratis wird Bonucci-Nachfolger!

Die dicke Überraschung ist perfekt: Wie Sky Italia berichtet, soll der griechische Innenverteidiger Sokratis Papastathopoulos (29) Borussia Dortmund mit sofortiger Wirkung verlassen und sich Juventus Turin anschließen. Bei der alten Dame soll der 73-malige griechische Nationalspieler nach dem obligatorischen Medizincheck einen Vertrag bis 2022 unterschreiben.

Am Freitagabend wurde es erstmals konkret: Aus Italien war zu vernehmen, dass sich Sokratis bereits in fortgeschrittenen Gesprächen mit den Turinern befinden soll. Die Champions League Finalisten aus dem Piemont kontaktierten Konstantinos Farras, den Berater des Griechen, demnach kurz nach dem der Abgang ihrers frühren Abwehrchefs Leonardo Bonucci (30) zum AC Mailand vollzogen wurde.

Eine offizielle Stellungnahme gibt es weder von Spielerseite, noch von Vereinsseite. Über die Ablöse und Gehalt ist noch nichts bekannt.


Empfohlen