Korkut bei Bayer Leverkusen entlassen - Neururer übernimmt!

Sonntag 07 Juni 95993 Teilen

Korkut bei Bayer Leverkusen entlassen - Neururer übernimmt!

Leverkusen/Köln (sid) - Nach nur drei Pflichtspielen hat sich Bayer Leverkusen überraschend von Trainer Tayfun Korkut getrennt. Das gab der Verein am heutigen Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt und stellte als Nachfolger Peter Neururer (u.a. ehemals Schalke, Bochum, Duisburg) vor. Erst vor wenigen Wochen hatte Korkut den erfolglosen Roger Schmidt ersetzt.

"Unsere Lage ist inzwischen prekär und hat sich zuletzt eher noch verschlimmert", erklärte Sportdirektor Rudi Völler. Nach zwei Remis gegen Atletico Madrid in der Champions League und Werder Bremen in der Bundesliga verloren die "Löwen" zuletzt verdient bei der TSG Hoffenheim. Der Vorsprung auf einen Relegationsplatz beträgt nur noch 4 Punkte. Dem eigenen Anspruch, einen Platz im internationalen Geschäft, läuft Bayer meilenweit hinterher.

"In einer kurzfristig einberufenen Sitzung mit dem Vorstand am Dienstagabend sind wir zum Ergebnis gekommen, dass Tayfun Korkut in unserer jetzigen Situation nicht der richtige Trainer für uns ist. Es geht hier um unsere Existenz, deswegen können wir die Lage nicht einfach aussitzen und hoffen, dass es von alleine besser wird", erklärte Völler weiter. Im Hinblick auf die überraschende Installation von Peter Neururer erklärte er: "Peter ist ein echter Profi, was den Abstiegskampf angeht, ein Retter. Wir vertrauen hier voll auf seinen Sachverstand. Er hat jetzt bis Sommer Zeit, sich zu beweisen." Seine eigene Zukunft ließ Völler, der die Fehlentscheidung zur Verpflichtung Korkuts mit zu tragen hat, offen: "Bayer Leverkusen steht jetzt an erster Stelle, über Einzelschicksale können wir im Sommer entscheiden."

Neururer selbst erklärte, dass er sich auf die Arbeit mit der Mannschaft freue und zeigte sich davon überzeugt, den Klassenerhalt bewerkstelligen zu können. Zuletzt hatte Neururer den VfL Bochum trainiert; nach seiner Entlassung war er vor allem als TV-Experte aktiv.


Empfohlen