Cedric Ernst (15) schlägt Horror-Clown in Castrop-Rauxel zusammen

Sonntag 27 September 83976 Teilen

Cedric Ernst (15) schlägt Horror-Clown in Castrop-Rauxel zusammen

Am Freitag, dem 28.10.16 schlug der 15 - jährige Junge, deutscher Herkunft einen so genannten Horror-Clown zusammen.
Nach seinen Angaben sollte er mit seiner Oma (Gerda Ernst 65) in den nah gelegenen Park an der Recklinghauser Straße mit dem Hund gehen.
Noch nicht im Park angekommen , geschah etwas, was sie bis dahin nicht erwartet hätten.
Ein Horror-Clown griff die 65-jährige Frau mit einem Baseballschläger an, doch der mutige Junge schritt ein. Er überwältigte den Clown und schlug ihn mit seiner eigenen Waffe mehr als krankenhausreif.
Als die Polizei schließlich eintraf, wurde ihm die Maske abgenommen und er wurde von der älteren Dame identifiziert. Es sei der Nachbar der älteren Dame gewesen. Der Notarzt und 2 Polizeibeamte brachten den Horror-Clown ins Krankenhaus. Zugleich wurden alle Beweismterialen gesicher. Als die Reporter unserer Leitstelle den jungen Herrn (Cedric Ernst) die frage stellten gab er diese Antworten: ,,Ich habe mir nicht viel dabei gedacht, Hauptsache uns ist nichts passiert. Ich habe zwar etwas Riskiert doch zurecht - in diesem Moment galt Alles oder Nichts. Der 15- jährige Junge und seine 65 - jährige Oma wurden anschließend von der Örtlichen Polizei nach hause gebracht.


Empfohlen