Alessandro Crippa ohne Chance gegen Jannick Schöb

Montag 21 September 36590 Teilen

Alessandro Crippa ohne Chance gegen Jannick Schöb

Seine Ziele für das Jahr 2016 waren unmissverständlich - Sportjournalist zu werden und Jannick Schöb im Ping Pong zu bezwingen. Beide Ziele hat er abermals verfehlt. Nun wird im Aargau gemunkelt, dass er sein Selbstvertrauen verloren hat. Neulich sagte eine Klassenkameradin mit auffallend grosser Oberweite: "Er hatte nicht den Hauch einer Chance, er ist einfach nur peinlich".


Empfohlen