Böhse Onkelz aus Media Control Charts ausgeschlossen

Sonntag 31 Mai 81460 Teilen

Böhse Onkelz aus Media Control Charts ausgeschlossen

Die Böhsen Onkelz sichern sich nach ersten Angaben der Verkaufszahlen die Nummer 1 der deutschen Media Control Albumcharts. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin wurden nun das Album aus den Charts gestrichen und ein Antrag auf Indizierung beim zuständigen Amt gestellt. Das Album "Memento" soll rückwärts aufgesprochene satanistische und rassistische Botschaften enthalten. Die Redaktion erhielt zudem mehrfach Anrufe das zwischen den gesungenen Zeilen diverse Hassbotschaften zu hören sind. Wir halten Euch auf dem laufenden. ...

Eine Anhörung zu diesem Thema soll noch Morgen nach der Pressekonferenz stattfinden.


Empfohlen