FAKENACHRICHT : Ein14 jähriger Junge schlägt Killerclown krankenhausreif

Dienstag 04 August 95584 Teilen

FAKENACHRICHT : Ein14 jähriger Junge schlägt Killerclown krankenhausreif

Ein 14-jähriger Junge namens Emir.M schlug vergangene Nacht einen Killerclown in Göppingen krankenhausreif. Er war auf dem Weg nach Hause als der Clown ihn von hinten mit einem Baseballschläger überrascht hatte. Im Krankenhaus sagte der 24-jährige Mann dass er die Leute nur aus Spaß erschrecke. Doch Emir sah es nicht so. Der 14-jährige Emir.M gab dem Mann einen rechten Unterhacken und schlug ihm danach noch mehrmals in sein Bauch bis die Polizei eintraff. Emir.M kam mit einer Verwarnung davon und der 24 jährige Max.M wird jetzt keine mehr so schnell Angst einjagen.


Hiermit wurdest du gepränkt????????


Empfohlen