Horror-Clowns in Frickenhausen niedergeschlagen

Donnerstag 13 August 41191 Teilen

Horror-Clowns in Frickenhausen niedergeschlagen

Frickenhausen/Nürtingen - In letzter Zeit hatten sich die Meldungen über das Auftreten von den (Killer-)Clowns auch in Deutschland und Europa vermehrt. Nun ereignet sich am vorherigen Samstag in Frickenhausen (Landkreis Esslingen) ein dennoch außergewöhnlicher Vorfall.
Nachdem zwei junge Männer, Benedict N. und Furkan A., gegen 2 Uhr Nachts eine Party verließen um Richtung Bahnhof zu laufen, begegneten sie unerwarter einer Gruppe von Clowns , welche sich hinter einer Hecke versteckt hatten.
Obwohl dieselben mit einer Axt und Baseballschläger sowie Kettensägen und anderen gefährlichen Gegenständen vewaffnet waren, gelang es den 2 Jugendlichen die 25 Angreifer niederzuschlagen und später auf dem Polizeirevier in Nürtingen auszuliefern. Sie hatten sie die Clowns auf dem Fahrradgepäckträger zur Dienstelle befördert. Für diese heldenhafte Tat werden sie nun mit dem Bundesverdienstkreuz ausgestattet.


Empfohlen