Killerclown attacke in Bergedorf

Donnerstag 02 April 51470 Teilen

Killerclown attacke in Bergedorf

Am vergangenen Abend, 19.10.2016 sag Mekselina K. (15 Jahre) auf dem nach Hause weg einen Killerclown. Der Killerclown kam auf das junge Mädchen zu, bis Mekselina K. mit der Faust zu schlug. Der Killerclown erlitt durch den Schlag eine Gehirnerschütterung und liegt bis heute noch bewustlos in der Intensivstation. Mekselina K. wird wahrscheinlich nicht mit einer Strafanzeige rechnen müssen, weil sie noch sehr jung ist und es sozusagen Notwehr war.


Empfohlen