Gesteinsbrocken vom Mond gelöst

Sonntag 05 Juli 70023 Teilen

Gesteinsbrocken vom Mond gelöst

Durch einen Meteorhagel auf dem Mond haben sich in der vergangenen Nacht mehrere grosse Gesteinsbrocken durch die hohe Wucht vom Mond gelöst und rasen mit mehr als 10.000 km/h auf die Erde zu. Bis zum Mars konnte die Erschütterung gemessen werden. Es ist zu erwarten das die gelösten Gesteinsbrocken in kürze auf der Erde einschlagen, erste Rettungskräfte sind bereits im Einsatz. Bitte halte sie Fenster und Türen verschlossen sobald die Gefahr vorüber ist werden wir sie unterrichten.


Empfohlen