Jugendlicher mit 17 Jahren plötzlich Millionär

Mittwoch 23 September 39460 Teilen

Der Schüler Jean-Pierre Vaerst ist von einem kleinen Taschengeld zum Millionär geworden!
Der Jugendlich aus der Schnaps Stadt Haselünne gewann an einer Werbe Wette 1,5 Millionen Euro die ihn zurzeit zum reichsten Jugendlichen im Emsland macht! Er konnte es kaum glauben, und spendete 100 Tausend Euro an die Unicef für hungernde Kinder in Afrika!


Empfohlen