WM Finale fällt ins Wasser!

Freitag 30 Oktober 75219 Teilen

Das WM Finale fällt ins Wasser.
Starke Regenfälle haben in der Nacht zum Sonntag, in Rio das Spielfeld vom Maracaná Stadion unspielbar gemacht. Das Finale wird voraussichtlich auf Montag 21:00 MESZ verschoben, eigentlicher Anstoß war heute um 21:00 MESZ.
Die FIFA hat eine Pressekonferenz um 15:00 MESZ terminiert, in der sollen Details und der geänderte Spielbeginn offiziell verkündet werden.


Empfohlen